Centro-Sur hat sich zwei Aufgaben gestellt:


Einerseits die Unterstützung seiner Erzeugerpartner, indem die Rentabilität ihrer Ernten verteidigt wird, und andererseits die der Mitarbeiter durch die Gewährleistung einer jährlichem Weiterbildung und Beschäftigung.

In puncto Umweltschutz und Entwicklung der Umgebung erkennt CENTRO SUR seine Verantwortung an, indem es eine wichtige Rolle sowohl bei der Ausbildung des Landwirts als auch bei der Verarbeitung und industriellen Transformation seiner Produkte spielt und so zur nachhaltigen Entwicklung der ländlichen Umgebung beiträgt.


 

Soziale und nachhaltige Wirtschaft


In der Region Huétor Tájar fungiert der Spargel als Motor innerhalb einer überwiegend landwirtschaftlich geprägten Wirtschaft (mehr als 50 % der aktiven Bevölkerung).

Unsere Genossenschaft ist bestrebt, Arbeitsplätze in der Region zu erhalten, um eine Verwurzelung der Bewohner zu erreichen und die Abwanderung und darausfolgende Entvölkerung der ländlichen Umgebung zu vermeiden.

Anbau unter Folienabdeckung


Dank dieses Anbauverfahrens ist es möglich, die Temperatur im Inneren der Gewächshäuser in den kältesten Monaten zu erhöhen, wodurch die Saisonabhängigkeit unserer Landwirte vermieden wird, da sich die Erntezeit verlängert.

 

Umstellung auf umweltfreundlichere Optionen

 
RPET
DSC_3737-RPET

RPET-Schalen

Dies ist eine Art von PET-Kunststoff, der aus 100 % recyceltem Material hergestellt wird. Es ist ideal für die Verpackung von Obst- und Gemüseprodukten und trägt dazu bei, den Bedarf an Öl, Plastikmüll sowie CO2-Emissionen zu reduzieren. Die Verwendung dieses Materials stellt eine große Verbesserung der Umweltbelastung dar, da es die Ökobilanz und die Emission von Treibhausgasen reduziert.

compostable
112_5094-compostable

Kompostierbare Schalen

Eine weitere Verpackungsart für die Kreislaufwirtschaft, die von Centro-Sur verwendet wird, sind Zelluloseschalen aus 100 % kompostierbarem Material ausgehend von Fasern und Recyclingpapier, die ein weiteres Format zur Erfüllung der Nachfrage nach umweltfreundlichen Materialien bieten.

fsc-iso
DSC_0414-DSC_0405-FSC

Banderolen aus FSC-Papier

Centro Sur verwendeten Banderolen aus Papier mit FSC-Siegel, das bescheinigt, dass das zur Herstellung verwendete Holz aus Wäldern stammt, die nach den Kriterien des Forest Stewardship Council nachhaltig bewirtschaftet werden.

PLA-logo
Bandejas-PLA

PLA- und kompostierbare Banderolen

PLA wird aus natürlichen und nachwachsenden Rohstoffen gewonnen. Dieses Material ist kompostierbar, biologisch abbaubar und nachhaltig für die Umwelt.

Biomasse in der Konservenindustrie

Das Unternehmen setzt bei der Herstellung seiner Konservenprodukte der Marken Los Monteros und Cesurca auf die Nutzung erneuerbarer Energien. Die verwendete nachhaltige Energie wird durch die Verbrennung von Oliventrester erzeugt. Dank seines hohen Heizwerts ist Oliventrester ein hervorragender Brennstoff, der die Kreislaufwirtschaft unterstützt.

Solarenergie

Centro-Sur setzt sich für den Einsatz von sauberen Energien ein, die nicht aus fossilen Quellen stammen. Aus diesem Grund wurden Photovoltaik-Paneele installiert, um Energie für den Eigenverbrauch der Produktionsprozesse des Werks zu erzeugen.

Tropfbewässerung

Die Tropfbewässerung ermöglicht eine optimale Nutzung von Wasser und Düngemitteln, da das Wasser direkt in die Wurzel des Spargels einsickert und dadurch zwischen 40 und 50 % des Wasserverbrauchs im Vergleich zu herkömmlichen Bewässerungssystemen eingespart wird.

SIGFITO Sammelstelle

Centro-Sur verfügt über ein Sammelsystem für landwirtschaftliche Produktverpackungen. SIGFITO ist für die regelmäßige Sammlung von Verpackungsabfällen und deren anschließendes Management verantwortlich, um es den Landwirten zu erleichtern, die Umwelt auf nachhaltige Weise zu erhalten und zu pflegen.

Esta web utiliza cookies propias para su correcto funcionamiento. Al hacer clic en el botón Aceptar, acepta el uso de estas tecnologías y el procesamiento de tus datos para estos propósitos. Más información
Privacidad