Zutaten: (4 Personen)


300 g Spargel aus Huétor Tájar

100 g Serrano-Schinken

4 Esslöffel natives Olivenöl

3 Knoblauchzehen

1 Esslöffel Rosenpaprikapulver

1 Esslöffel Essig

1 gekochtes Ei

4 Scheiben geröstetes Brot

Gehackte Mandeln

Trockener Sherry

REZEPT FÜR TRIGUERO-SPARGEL MIT SERRANO-SCHINKEN

Zubereitung:


Den Spargel aus Huétor Tájar putzen und in Stücke schneiden. In einer Pfanne die gehackte Zwiebel und den Spargel anbraten. Sobald sie gut gebräunt sind, die gehackten Mandeln dazugeben, ein wenig anrösten und den gewürfelten Serrano-Schinken hinzufügen.

Mit trockenem Sherry ablöschen, einen kleinen Brühwürfel dazugeben und einkochen lassen. Anschließend die Eier pochieren – schon ist das Gericht servierbereit.

Das könnte Sie auch interessieren:


Esta web utiliza cookies propias para su correcto funcionamiento. Al hacer clic en el botón Aceptar, acepta el uso de estas tecnologías y el procesamiento de tus datos para estos propósitos. Más información
Privacidad